Am Hang eines Hügels, zwischen Feldern und Wiesen liegt die CASA KRAMER. Alte Eichen lassen einen auch im Hochsommer immer einen schattigen Platz auf dem weitläufigen Gelände finden.