NPSO®: Siener-Therapie 
 - Neue Punktuelle Schmerz- und Organtherapie -

NPSO ist eine moderne Mikro-Aku-Punkt-Therapie, die der Heilpraktiker Rudolf Siener entwickelt hat, um Schmerzen und andere Beschwerden zu behandeln. 

Fern des Schmerzzentrums bzw. des erkrankten Organs gehe ich entlang der energetischen Linie (EL) zum Projektionsareal, suche mit einem Drucktaster die Behandlungspunkte (MEPs = Maximal Energetische Punkte) und gebe mit wechselfarbrigem Licht Impulse, um Schmerzen, Entzündungen oder Organstörungen zu therapieren.

Einsatzgebiete der NPSO aus der Sicht der Methode:

  • Schmerzen,

  • Entzündungen aller Art,

  • Probleme mit dem Bewegungsapparat,

  • Beschwerden mit HNO oder Augen bzw. im Kopfbereich,

  • Funktionsstörungen der inneren Organe,

  • hormonelle Regulationsstörungen,

  • Lymphstauungen,

  • neurologische (nervenbedingte)Probleme,

  • Störfelder (z. B. Narben)

 

KRAFT  ZUR  HEILUNG - durch Impulse!

 Dieses moderne Therapieverfahren wird von der Schulmedizin nicht anerkannt, weil die Wirkung und Wirksamkeit wissenschaftlich nicht bewiesen sind. Die beschriebenen Einsatzgebiete repräsentieren die Erfahrungen einzelner Therapeuten.

 

zurück zur Startseite

zum Impressum&Datenschutz